Stadtjugendring Ingolstadt

Jugendpolitik

Jugendpolitik

Vorstellung des Wahlmobils am Europatag vor dem Rathaus
Reuchlin-Gymnasium

Wahlmobil-on-Tour

Das U18-Wahlmobil ist erfolgreich am Reuchlin-Gymnasium gestartet! 🙌
Wie es weitergeht seht ihr hier unten 👇

Tour-Daten:

  •   9. Mai: Reuchlin-GY, Fronhofer-RS
  • 10. Mai: MS Pestalozzi, Leo-von-Klenze-BS II
  • 13. Mai: Herschel-MS, Swiss International School
  • 14. Mai: Gnadenthal-Gy und -RS
  • 15. Mai: Lessing-MS, Fronhofer-RS
  • 16. Mai: Christoph-Scheiner-GY
  • 17. Mai: Staatliche Berufsschule I

 

U18 - EUROPAWAHL am 17. MAI 2019

Was ist U18?
Die U18-Wahl ist für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Am 17. Mai 2019, neun Tage vor der Europawahl in Deutschland (26. Mai 2019), sind alle Kinder und Jugendlichen aufgerufen, ihrer Stimme an der Wahlurne Ausdruck zu verleihen.
Die U18-Wahl ist einer regulären Wahl nachempfunden. Gewählt wird in Wahllokalen mit Stimmzetteln, Wahlkabinen und Wahlurnen.

 

Wo finde ich die U18-Wahllokale?
Die folgenden sind öffentlich:

  • Jugendkulturzentrum Fronte79, Jahnstr. 25, geöffnet von 14 bis 18 Uhr
  • Jugendtrendsportzentrum neun, Elisabethstr. 9b, geöffnet von 15 bis 18 Uhr
  • Jugendkulturtreff PAT, Ruschenweg 22, geöffnet von 15 bis 18 Uhr
  • Piustreff, Waldeysenstr. 70, geöffnet von 14 bis 18 Uhr

Und diese Wahllokale sind nur für eigene Schüler*innen zu den Unterrichtszeiten geöffnet:

  • Ickstatt-Realschule, Von-der-Tann-Str. 1
  • Mittelschule Auf der Schanz, Auf der Schanz 28
  • Gebrüder-Asam Mittelschule, Maximilianstr. 21

 

Kann ich mitmachen?
Klar - wir suchen für die öffentlichen Wahllokale noch Wahlhelfer*innen.
Wenn du in deiner Schule ein Wahllokal einrichten willst, brauchst du im Prinzip nur einen Raum, ein Team aus 2 – 5 Mitschüler*innen, eine (selbst gebastelte) Wahlurne und ein paar Wahlkabinen (z. B aus Trennwänden). Den Rest bekommt ihr von uns.
Sprich deinen Lehrer*in drauf an und melde dich bei uns! Die Kontaktdaten findet ihr unten. :)

myeurope

Europawahl
Rund 400 mio. wahlberechtigte Bürger*innen sind in den 27 EU-Mitgliedsländern aufgerufen, zwischen dem 23. Und 26. Mai 2019 das neunte Europaparlament in allgemeiner, unmittelbarer, freier und geheimer Wahl zu bestimmen.
In Deutschland entscheidet sich am 26. Mai 2019 wer die neuen 96 deutschen Abgeordneten im Europäischen Parlament sein werden. Zur Wahl stehen (Kandidaten)Listen der zur Wahl zugelassenen Parteien und sonstige Politische Vereinigungen, aber keine Einzelperson. Jede*r Wähler*in hat eine Stimme und darf somit auch nur ein Kreuz auf den Stimmzettel setzen.

 

Weitere Infos:
Parteiansichten zur U18-Europawahl 2019

Flyer: Einfach wählen – so funktioniert Europawahl 2019
 

Weiterführende Links:
www.u18.org
www.bjr.de/wahlen
www.diesmalwaehleich.eu
www.bpb.de/europawahl-2019

 


Ansprechpartnerin beim Stadtjugendring Ingolstadt:

Kristina Petri, Mail: petri@sjr-in.de, Fon 0841. 93 555 17