m

SA | 25.05.2019 | 10:00 - 16:00 | INGOLSTADT INNENSTADT

Tumult Auftakt

PopUpArt Piano, StreetArtig, Stelzen

Den Auftakt zum Tumult organisiert dieses Jahr die Kunst und Kultur Bastei. Alle Jugendlichen sind
eingeladen auf unserem PopUpArt Piano mitten in der Fußgängerzone zu spielen oder bei unserer
StreetArtig Aktion mitzumalen. Mit dabei ist auch unser Freiraum Stelzentheater.

Vorbeikommen und mitmachen!

VERANSTALTER: Kunst und Kultur Bastei e.V.

 

Tumult Start

FR & SA | 07. & 08.06.2019 | 20:00 | STADTTHEATER, KLEINES HAUS

Cengiz und Locke

»Cengiz und Locke«  - Jugendclub II

von Zoran Drvenakar

Der Jugendclub II des Stadttheaters Ingolstadt hat in dieser Spielzeit mit dem Stück des Berliner Theaterautors Zoran Drvenakar eine seiner größeren Produktionen innerhalb der letzten Jahre umgesetzt. Insgesamt 17 Darsteller hat Spielclubleiter Sascha Römisch in seiner Inszenierung des Großstadt-Krimis auf die Bretter geschickt, die in diesem Fall die Straßen eines urbanen Brennpunkt-Viertels irgendwo in Deutschland bedeuten.

Erzählt wird die Geschichte zweier Jugendgangs, deren angespanntes Verhältnis zueinander nach einer Schießerei so sehr eskaliert, dass schließlich sogar ein Mord passiert. Mitten im Spannungsfeld der Machtkämpfe und Intrigen stehen zwei sehr unterschiedliche Jugendliche und die langsame Entwicklung ihrer ungewöhnlichen Freundschaft. Der sensible Locke lebt bei seiner realitätsentrückten Mutter, für die er mehr Sorge trägt als umgekehrt, Cengiz bei dem despotischen Vater, gegen dessen Entgleisungen ihn nicht einmal die eigene Mutter schützen will. Zwei Jugendliche, deren Zuhause die Straße ist, mit all ihren eigenen Gesetzen, Ritualen und sozialen Strukturen.

Regie: Sascha Römisch,

Bühne: Kostüme und Ausstattung: Christina Hüner,

Inspizienz: Heidi Gross,

Regieassistenz: Christina Stefan

Mit: Mariam Avaliani, Nicola Fischer, Alica Kippel, Julia Huber MacLean, Brigitte Renner, Uta Scheffel, Janine Wildgrube; Volkan Dinler, Herbert Gross, David Kraus, Fabian Leicht, Joshua Schulze-Reimpell, Merlin Stefan, Martin Stoll, Otto Weiß, Eric Welzenbach

 

Jugenclub 2

SA | 15.06.2019 | 14:00 | FRONTE 79

Summer Jam

Rap, DJing, Graffiti, Breakdance, Skaten/Trendsport …

Hip Hop Jugendkultur in seiner ganzen Bandbreite.

Ein großes Barbecue bei dem alle 4 Elemente der Hip Hop Bewegung genossen werden. DJs, Breakdancer, Rapper und Sprüher demonstrieren ihre praktischen Fähigkeiten.

Ob beim Graffiti Contest, beim Breakdance Battle, bei der Open Mic Freestyle Session oder vorne am DJ Pult – überall gibt es feinste Kost für Augen und Ohren. Zum Abschluss des Abends dürft Ihr Euch auf namhafte „Music Act“ freuen! Zudem darf während des Events der neue Skateplatz ausgiebig genutzt werden.

Zur Stärkung erwarten Euch auch dieses Jahr wieder XXL Burger (fleischig oder vegan) und kühle Getränke!

VERANSTALTER: SJR Ingolstadt, Fronte 79

 

Summer Jam

SA | 15.06.2019 | 19:30 - 22:30 | DONAUBÜHNE

Poetry Slam am Donaustrand

4. Poetry Slam am Donaustrand

Mit einem kleinen Slam-Special versüßen wir euch den Abend - VÖLLIG KOSTENLOS! Denn was kann es Besseres geben, als an einem lauen Sommerabend am Donaustrand zu sitzen, die Zehen im Sand zu vergraben, ein Kaltgetränk zu sich zu nehmen und vor allem acht Poetinnen und Poeten zu lauschen? Genau - Nichts. Gar nichts.

Die Regeln sind dabei ganz einfach: Herzerweichende Lyrik, aufbrausende Kurzgeschichten, lachmuskelnzerrende Prosa oder oder oder – textlich ist alles auf der Bühne erlaubt. Aber Achtung: Es muss sich um selbstverfasste Texte handeln, weder Requisiten noch Instrumente noch Kostüme noch reine Gesangstücke sind erlaubt. Den Ausschlag geben lediglich der Poet/die Poetin, der selbstverfasste Text und die Performance. Dafür haben die Slammer fünfeinhalb Minuten Zeit um die Gunst des Publikums für sich zu gewinnen. Denn das Publikum entscheidet in der Vorrunde und im Finale, wer am Ende des Abends als Sieger den Donaustrand verlässt.

Achtung: Bei regnerischem Wetter muss die Veranstaltung leider abgesagt werden, wir werden euch aber über die Seite des Donaustrands natürlich rechtzeitig informieren!

VERANSTALTER:  Donaustrand Ingolstadt und Kevin Reichelt, Moderator des Brüllaffen-Slams Ingolstadt

 

Donaustrand by Robert Treffer

SA & SO | 15. & 16.06.2019 | 20:00 | STADTTHEATER, KLEINES HAUS

Bigminimal

bigMINIMAL - Jugendclub I

Die aktuellen Themen um unsere Zukunft sind lauter denn je und man kommt nicht umhin, beim Aufschlagen der Zeitung, sich über seinen Konsum Gedanken zu machen. »Geiz ist geil«, »Kauf dich glücklich« und »Weil du es dir wert bist« proklamieren permanent, dass uns etwas fehlt und wir die Lücke nur füllen können, indem wir einkaufen. Aber wie lange hält das Glücksgefühl nach dem Shoppen an? Und wird der Durst nach mehr nicht immer größer, je mehr wir besitzen? Wenn wir uns dagegen stellen und einfach mal wirklich nichts tun, der Donau beim Fließen zusehen oder den Bäumen, wie sie sich im Wind wiegen, sind wir danach zufriedener und dem Glück ein Stückchen näher?

Der Jugendclub I hat sich mit diesen Fragen befasst und teils in Selbstversuchen den Verzicht geübt, Texte konsumiert und Systeme untersucht. So entstand die Performance bigMINIMAL, in welcher es um Minimalismus, Nachhaltigkeit und Konsum geht. Ist weniger mehr und wenn ja, wie?

Leitung: Kathrin Lehmann, Linda Thaller

Mit: Laura Benic, Nicola Fischer, Julia Flierler, Antonia Ostermann, Valeria Serafini, Maja Wigand-Grover; Cem Delikam, Malik Diao, Sebastian Kreitmeyer

 

Big Minimal

FR | 21.06.2019 | 18:00 | SKATEPARK AN DER FRONTE 79

Go Skateboarding Day

Der Internationale Skateboard-Tag

Am 21. Juni ist der internationale „Go-Skateboarding-Day“. Die Ingolstädter Skateboard-Szene feiert diesen Tag am neuen Skatepark an der Fronte79 und das Jugendtrendsportzentrum neun ist mit dem neuen Neun-Mobil am Start!

EINTRITT FREI

VERANSTALTER neun Jugendtrendsportzentrum
GEFÖRDERT DURCH Bayerischer Jugendring

 

Skateboard 1 - by Manuel Büschel

SO | 30.06.2019 | 11:00 - 18:00 | HARDERBASTEI

Marchingband Workshop

Kunstvollzug Marchingband Workshop

Mach mit bei der Streetmarching Band zum kunstvollZug am 06.07.19.
Gesucht: Saxophonisten, Trompeter, Posaunisten, alle Bläser und Schlagzeuger bis 27 Jahre.
Anmeldung und

Infos zum Workshop unter http://www.kunstundkulturbastei.de/aktuell/

VERANSTALTER: Kunst- und Kultur Bastei e.V.

 

Streetmarching

SO | 30.06.2019 | 20:00 | DIAGONAL

Junior Jam Session

Junior Jam Session

MI | 03.-07.07.2019 - JUNGER FUTUROLOGISCHER KONGRESS & 40. SCHULTHEATERFESTIVAL

Programmablauf

Anlässlich des Jubiläums der Schultheatertage und als logische Fortsetzung des vielbeachteten Futurologischen Kongresses des Stadttheaters in der vergangenen Spielzeit an der Technischen Hochschule Ingolstadt vereinen wir nun im Festival zwei Formate und holen die Bildungsdebatte nach Ingolstadt. »We don’t need no education«, behaupteten Pink Floyd vor 40 Jahren.

Renommierte Expertinnen und Experten, darunter der Neurowissenschaftler Prof. Manfred Spitzer, der Kulturwissenschaftler Prof. Wolfgang Schneider, die Schulreformerin Margret Rasfeld, der Genetiker Prof. Markus Hengstschläger und viele andere mehr, präsentieren ihre Positionen und Konzepte zu einer zukunftsorientierten Bildung – moderiert von BR-Journalistin Jutta Prediger. Über 250 junge Theaterschaffende aus den Ingolstädter Schulen und der Umgebung stellen ihre Produktionen vor. Begleitet wird der Kongress von einer Ausstellung, Dokumentarfilmen, Party etc. Viele lokale Akteure, Kulturinstitutionen, Hochschulen und Schulen, die Sparkasse Ingolstadt Eichstätt und Audi ArtExperience sind an der inhaltlichen Gestaltung des Jungen Futurologischen Kongresses beteiligt.

Der Eintritt zum gesamten Programm des Festivals ist frei. Für die Veranstaltungen in den kleineren Spielstätten ist nur eine begrenzte Platzzahl vorhanden. Sichern Sie sich rechtzeitig ihre Einlasskarten.

Hier findet sich der Programmflyer des Stadttheaters Ingolstadt:

 

MI | 03.07.2019 | 19:30 - 21:00 | STADTTHEATER FOYER

School of Tomorrow

WE DON’T NEED NO EDUCATION

Vernissage der festivalbegleitenden Ausstellung

Mit Exponaten des Ideenwettbewerbs von „School of tomorrow“ am Haus der Kulturen der Welt Berlin, des Heinrich-Stiefel-Schulmuseums an der Wirtschaftsschule Ingolstadt sowie des Donaukurier-Projektes „Zukunftsprofis“

VERANSTALTER: Stadttheater Ingolstadt

 

Futurologischer Kongress

FR | 05.07.2019 | 19:00 - 22:00 | STADTTHEATER, GROSSES HAUS

Startup Teens

Startup Teens Event

Infotainment mit vom brigk, KU und der THI

„Startup Teens beim Futurologischen Kongreß – junge Gründer bauen Deutschlands Zukunft“

Info: www.startupteens.de

VERANSTALTER: Stadttheater Ingolstadt

 

Start-up-Teens

FR | 05.07.2019 | 19:30 | HARDERBASTEI

[64/292]

[64/292] -Check it !

Vernissage Junge Kunst
Ausstellungseröffnung mit Bildern und Objekten junger Künstler zum Thema Wasser, einer Performance des Freiraum Theaters, Livemusik und DJ

VERANSTALTER: Kunst- und Kultur Bastei e.V.

 

Wasser

FR | 05.07.2019 | 19:30 - 20:40 | STADTTHEATER, KLEINES HAUS

Geh doch zu Momo

Tanztheater Koproduktion im Rahmen des Jungen Futurologischen Kongresses

mit Schüler*innen der Ickstatt Realschule Ingolstadt. Das Projekt findet in Kooperation mit dem Stadttheater Ingolstadt und Künstler an die Schulen e.V. Ingolstadt statt.

Regie und künstlerische Leitung: Sabine Schäffer-Leurpendeur und Annette Taubmann-Bereuter.

Die Veranstaltung wird gefördert von ChanceTanz, einem Projekt des Bundesverband Tanz in Schulen e.V. im Rahmen des Programms Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung BMBF.

VERANSTALTER: Stadtheater Ingolstadt

 

Momo

SA | 06.07.2019 | 10:00 - 13:00 | HARDERBASTEI

Jugend Philosophiert

Was ist der Wert des Wassers

Was bedeutet Wasser für uns? Wie sollen wir in Zukunft damit umgehen? Über den Wert des Wassers sammeln wir eure Gedanken und gestalten mit euch Plakate für den Kunstvollzug.

Anmeldung und

Info unter http://www.kunstundkulturbastei.de/aktuell/

VERANSTALTER: Kunst- und Kultur Bastei e.V.

 

Jugend Philisophiert

SA | 06.07.2019 | 19:30 - 20:30 | FUSSGÄNGERZONE

Kunstvollzug

Macht mit beim einmaligen Kunst- und Kulturumzug

Beim kunstvollZug verwandeln Kreative die Stadt in einen bewegten Schauplatz der Kunst zum Thema Wasser.  Im Vorfeld haben sich schon viele Gruppen auf das Spektakel mit Kostümen, Musik und Straßentheater vorbereitet und auch die TeilnehmerInnen des Schultheaterfestivals gestalten den Umzug maßgeblich mit. Wer mitmachen möchte, kann sich noch melden.

INFO: info@kunstundkulturbastei.de

VERANSTALTER: Kunst- und Kultur Bastei e.V.

 

Kunstvollzug

SA | 06.07.2019 | 21:00 | STADTTHEATER

Der Kongress tanzt

Festivalparty

mit Absinto Orkestra, DJ Ipek, DJ Erhan Keser und VJ Mahir Duman in Kooperation mit Kulturoasis e.V.

VERANSTALTER: Stadttheater Ingolstadt

 

Futurologischer Kongress

SO | 07.07.2019 | 10:00 - 13:00 | STADTTHEATER FOYER

World Café „Zukunftsprofis“

World Café „Zukunftsprofis“

Die Gewinner*innen des Wettbewerbs „Zukunftsprofis“ werden im World Café vorgestellt und ihre Ideen mit Experten weiterentwickelt. Davon ausgehend wird ein Ingolstädter Manifest der Jugend verfasst, das am Nachmittag zum Abschluss des Jungen Futurologischen Kongresses verkündet wird.

VERANSTALTER: Stadttheater Ingolstadt

 

Futurologischer Kongress

SO | 07.07.2019 | 19:00 | HARDERBASTEI

Wasser in der Klassik

Wasser in der Klassik

Klavierkonzert mit Elia Tyroller und Andreas Meyer

Im Rahmen der Ausstellung [64/292] werden Stücke aus der Klassik auf unserem PopUpArt Piano gespielt, die sich mit dem Thema Wasser beschäftigen.

VERANSTALTER: Kunst- und Kultur Bastei e.V.

 

Wasser Klassik

DI | 16.07.2019 | 18:00 | KUNSTWERK IM KLENZEPARK E.V.

G´power rockt die Bühne

g´power rockt die Bühne!

Show der Jugendimprogruppe des g´scheiterhaufen theater e.V.

Die Jugendgruppe des g´scheiterhaufen erfindet Szenen nach euren Vorgaben. Jede Szene ist einzigartig, manchmal vollkommen, manchmal aber nahe am Abgrund. Die Spieler wissen vorher nicht, was passieren wird. Die Interaktion mit Euch, unterscheidet Improtheater von herkömmlichen Theater und macht es für Zuschauer und Spieler so einzigartig und lebendig.

 

G'Power

DI & DO | 16. & 18.07.2019 | 19:00 | STADTTHEATER FESTSAAL

Laugh now - Cry later

Circus-Theater

80 Jugendliche aus Ingolstadt und den Partnerstädten Györ (Ungarn), Murska Sobota (Slowenien), Carrara (Italien), Opole (Polen) und Kragujevac (Serbien) erarbeiteten mit professionellen Künstlern eine Circus-Theateraufführung. Die Ingolstädter Schüler*innen und Azubis sind aus der Sir-William-Herschel-Mittelschule, der Gebrüder-Asam-Mittelschule, dem Christoph-Scheiner-Gymnasium, der Gnadenthal-Mädchenrealschule,  der August-Horch-Schule und dem Caritas-Zentrum St. Vinzenz sowie der Audi AG

 

Künstlerische Leitung,  Choreografie: Josef Eder

Dramaturgie: Sonja Kling

Choreografieassistenz: Veronika Habeker

Regieassistenz: Birgit Mannel-Fischer

Kostüme und Ausstattung: Katharina Dobner

 

INFO: www.jugendkultursommer.de

VERANSTALTER Stiftung Jugend fragt e.V. mit Unterstützung der Stadt Ingolstadt

 

Laugh Now

SA | 20.07.2019 | 10:00 | BÜRGERFEST, HOHE SCHULE

DAK-Dance-Contest

Landesentscheid Bayern

Das bayerische Finale des DAK-Tanz-Wettbewerbes findet am Samstag, den 20.07.2018, auf dem Bürgerfest Ingolstadt statt. Ab 10 Uhr treten die Teilnehmenden in verschiedenen Gruppen gegeneinander an um am Ende Dance-Contest-Gewinner zu sein und tolle Preise abzustauben!

EINTRITT FREI

VERANSTALTER: DAK Gesundheit in Kooperation mit dem Stadtjugendring Ingolstadt
 

Dance Contest

SO | 21.07.2019 | 18:00 | SCHUTTERHOF BIERGARTEN

1th ACT - Musik, Theater & Film

Der etwas andere Sonntagabend!

Junge Theaterspieler und -spielerinnen zeigen Auszüge aus ihren aktuellen Stücken, junge Filmemacher und Filmemacherinnen ihre aktuelle Streifen und junge DJs und DJanes was musikalisch gerad so angesagt ist: Der etwas andere Sonntag Abend mit jeder Menge Jugendkultur!

EINTRITT FREI

VERANSTALTER: Regionaler Jugendfilmabend | Stadtjugendring Ingolstadt

 

1th Act 2019

DI & MI | 23. & 24.07.2019 | 15:00 | INNENSTADT INGOLSTADT

Weltenbummler Flashmob

Weltenbummler – Flashmob

Die „Weltenbummler“ (von JMD, Dani Richter und Nicole Titus (Theaterpäd.)) haben Szenen entwickelt, die am 23.07 und 24.07. ab 15:00 in einen Flashmob münden. Jeder konnte sich durch eigene Texte, Musik und Tanz in das Projekt einbringen. Projektstart 15.05., Späteinsteiger willkommen!

INFO: Daniela Richter: theaterschule@gscheiterhaufen.de

VERANSTALTER: Jugendmigrationsdienst

 

Impro Flashmob

FR | 26.07.2019 | 10:00 | KLENZEPARK INGOLSTADT

Tumult im Klenze 19

#TiK19- das Ingolstädter Jugendkulturfestival

Mit dem TUMULTimKLENZE in die Sommerferien starten! Neben einer musikalischen Hauptbühne wird es wieder mehrere Nebenschauplätze geben, bei denen Street-Art-Künstler, Graffiti-Sprayer, Trendsportler, Theaterschauspieler, Tänzer, Soccer-Arena, Kino, DJ-Bühne und viele mehr Euch ein buntes Programm, auch zum Mitmachen, bieten. Wen der Hunger packt, für den stehen diesmal Food-Trucks bereit.

EINTRITT FREI, geeignet ab 14. Jahren

VERANSTALTER Stadtjugendring Ingolstadt | Kunst- und Kultur-Bastei
GEFÖRDERT DURCH Bezirk Oberbayern | Bezirksjugendring Oberbayern | Bayerischer Jugendring | Sparkasse Ingolstadt-Eichstätt

 

Tumult im Klenze