Stadtjugendring Ingolstadt

Events & Projekte

TUMULTimKLENZE19 - das neue Klenzefest zum Start in die Sommerferien 2019!

Das Klenzefest am letzten Schultag vor den Sommerferien im Klenzepark ist kult und wird wieder bunt:
Bei der neuen Auflage am Freitag, den 26.7.2019 werden zwischen 10 und 18 Uhr wieder mehr gut 5.000 Schülerinnen und Schüler aus Ingolstadt und Umgebung erwartet, die mit viel guter Laune in die wohlverdienten Sommerferien zu starten.

Das TUMULTimKLENZE19 ist für junge Leute ab 14 Jahren!

Programm und Infos gibt es hier www.tumultfestival.de/tik

Bitte beachten:

  • Kein Glas und keinen Alkohol mitbringen!
  • Es wird wieder Einlasskontrollen an den bekannten Eingängen geben
  • es gibt wieder zwei Bändchen: u16-jährige & ab 16 Jahren
    >> Personalausweis/Führerschein/Schülerausweis mitbringen!!
  • Zentrale Bändchenausgabe hinter den Eingängen

 

Lageplan Tik18

Es ist wieder vieles geboten:


*auf der großen Wiese ist in diesem Jahr die DJ-Bühne vor dem Rosengarten – mit großer Bühne für Tanzperformances!
*Bei der Reithalle die Live-Musik-Bühne.

*Vor dem Exerzierhaus gibt es mit der Kunst- und Kultur-Bastei eine Kunst-Ecke zum Mitmachen – auf jeden Fall ein sehenswertes „TUMULT“!
*Dazu kommt eine kreative Foto-Ecke zusammen mit dem Pius-Treff
*Die Fronte und die neun sind für die Subkultur mit Miniramp, Graffiti-Wall und mehr vor Ort.

*Das Team des Spielmobils ist mit Groß-Brettspielen, Hüpfkissen und einer Bubble-Soccer-Arena dabei.
*Und der TSC Kick*IN baut wieder sein Kicker-Pavillon auf.

*Condrobs e.V. wird mit einem Stand vor Ort sein – hier wird auch das große Banner zu finden sein, wo alle Besucher sich verewigen können

*Zu dem allem noch Straßenkünstler

*Alle Snapchat-User werden an dem Tag einen besonderen Snapchat-Filter im Klenzepark nutzen können

Auch speisentechnisch wird es sehr lecker:

*Der Food-Truck von Funky-Kitchen ist am Start, dazu wieder der Eis-Anhänger vom Erdbeer Funck.
*Und das FronteCafe übernimmt wieder die Bewirtung mit Getränken.

*Das BRK ist wieder für die sanitätsdienstliche Absicherung vor Ort und
*United Security zusammen mit der Polizei für die Sicherheit und Ordnung.