Ferien & Freizeit-angebote

Das große Hightlight des Spielmobils 2019 war die Organisation der Kindolstadt.

Vom 10. -27. Juni 2019 öffnete die ,,Pius Zauberwerkstatt‘‘ unter dem Motto Harry Potter auf dem Gelände des Pius Kinder- und Jugendtreffs ihre magischen Pforten.
Drei Wochen lang konnten Kinder aus dem Stadtgebiet in eine verzauberte Welt eintauchen, sich an Berufen versuchen und neue Bekanntschaften machen.
Im Mittelpunkt stand das Zusammenleben vieler Nationalitäten und so wurden die Wegweiser in verschiedenen Sprachen geschrieben, international gebacken und Interviews über die Herkunftsländer geführt.
Insgesamt besuchten 1123 Kinder zwischen 8 und 12 Jahren die Kindolstadt.
Darunter fallen auch Klassen der Grundschulen des Piusviertels, die zum Schluss eine Woche für sich hatten.
Außerdem bekamen die 10 Leiter*innen, 23 Betreuer*innen und 30 Helfer*innen Unterstützung von 9 Workcampern aus aller Welt.
Bei den heißen Temperaturen gab es natürlich auch eine Abkühlung in Form von Wasserschlachten oder kühlen selbstgebrauten Drinks.
Die Eltern mussten draußen bleiben und so konnten die Kinder ihre Stadt und das Leben darin so gestalten, wie sie es wollten.