Bitte beachten sie unsere geänderten Öffnungszeiten:

Ab 29. August 2016 ist das Ferienpassbüro von Mo. - Fr. 8.30 - 12.00 Uhr geöffnet.

Die neuen Öffnungszeiten gelten auch für den Verkauf von Ferienpässen und Bademarken.

 

Ferienpass 2016

Jetzt online buchen!

Es gibt noch immer freie Restplätze für unsere Ferienpass-Aktionen, die auf euch warten...

Im Internet werden alle Veranstaltungen angezeigt, für die noch Anmeldungen möglich sind.

Hier finden Sie die Kursübersicht mit allen 786 Ferienpassangeboten.

Das neue Programmheft können Sie als PDF kostenlos runterladen.

Selbstverständlich können noch während der gesamten Ferienzeit verfügbare Plätze gebucht werden. Die Abholung und Bezahlung muss wie bisher persönlich erfolgen. Per Internet vorgenommene Nachbuchungen verfallen, wenn sie nicht innerhalb von 2 Arbeitstagen abgeholt werden; z.B. Freitag gebucht - Dienstag abholen.

Bitte beachten sie das bei uns ab 29. August nur Barzahlung möglich ist.

Stornierungen und Umbuchungen sind grundsätzlich nicht möglich! In begründeten Ausnahmefällen werden Stornogebühren in Höhe von 1,50 Euro pro Buchung berechnet.

WANN kann eine Veranstaltung ausfallen?

Einige Outdoor-Angebote können bei Regen aus organisatorischen oder Sicherheitsgründen nicht stattfinden. Veranstaltungs-Termine zu verschieben ist leider nicht möglich. Sollte eine Veranstaltung aufgrund zu schlechter Wetterverhältnisse oder zu geringer Anmeldezahlen ausfallen, gibt es telefonisch Bescheid.

Falls ein Teilnehmer an einem Angebot kurzfristig nicht teilnehmen kann, bitte unbedingt absagen (Telefon 0841/93555-56, Montag bis Donnerstag 8.30 bis 14.00 Uhr, freitags 8.30 bis 12.30 Uhr. So kann der Platz unter Umständen noch an jemand anderen vergeben werden!

Bis zum letzten Ferientag kann ein Ferienpass erworben werden, um Ermäßigungen in Anspruch zu nehmen oder an Gruppenveranstaltungen teilzunehmen!

Ferienspaß mit dem Ferienpass

Ausgabe ab Anfang Juli – Anmeldungen ab 4. Juli

In den Schulferien haben Kinder und Jugendliche vom 30. Juli bis zum 12. September die Qual der Wahl: Über 750 Angebote sowie zahlreiche Gutscheine und ermäßigte Eintrittspreise hat der Stadtjugendring in dem Heft versammelt. Darunter die Bademarke für die gesamten Sommerferien 2016. Damit haben Wasserratten für nur 7 Euro beliebig oft freien Eintritt für das städtische Freibad.

Die Palette der Möglichkeiten ist groß. Und so manche Erwachsene werden bestimmt neidisch, wenn sie das Ferienpass-Programm durchforsten. Denn die Angebote sind Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 15 Jahren vorbehalten. Bei einigen Veranstaltungen können jedoch auch jüngere Geschwisterkinder sowie die ganze Familie mitmachen.

Der Ferienpass umfasst auch heuer wieder ein buntes, abwechslungsreiches Programm mit vielen tollen und spannenden Angeboten, von ein paar Stunden bis zu einer ganzen Woche,  u. a. Ausflüge, Workshops, Führungen, Sport- und Tagesangebote. Überall können die Kinder und Jugendlichen Unbekanntes und Ungewöhnliches entdecken, Neues ausprobieren und nette Leute kennenlernen.

Ab Ende Juni werden 12 500 Ferienpässe an den Schulen in Ingolstadt verteilt, denn alle Ingolstädter Kinder zwischen 6 und 15 Jahren bekommen kostenlos einen Ferienpass.

Die Anmeldephase beginnt am Montag, 4. Juli. Ab dann können sich die Kinder und Jugendlichen für die einzelnen Veranstaltungen über die SJR-Homepage unter www.sjr-in.de oder das Ferienpassbüro anmelden.

Anmeldeverfahren

Um allen die gleichen Chancen zu bieten, gibt es eine sogenannte Erstbuchung. Dazu werden die Wunschveranstaltungen und Alternativen auf der Bestell-Liste oder direkt im Internet eingetragen. Die letzte Abgabemöglichkeit für die Bestell-Liste ist Dienstag, 12. Juli, 20.00 Uhr. Danach erfolgt die Vergabe von Teilnehmerplätzen mittels PC durch den Zufallsgenerator.

Das Ergebnis über die zugelosten Veranstaltungen wird bei der Buchungsausgabe am Dienstag, 19. Juli, von 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr und Mittwoch, 20. Juli 2016, von 8.30 bis 16.00Uhr bekannt gegeben!

Bei der Buchungsausgabe erfolgt auch gleich die Zahlung für die gebuchten Veranstaltungen. Nach der Buchungsausgabe können rund um die Uhr bis Ferienende Nachbuchungen vorgenommen werden.

Stornierungen sind grundsätzlich nicht möglich.

Kontakt  und weitere Auskünfte

Ferienpassbüro: Isabelle Hermann, Jahnstr. 25, 85049 Ingolstadt, Tel. 08 41 / 9 35 55-11, E-Mail: hermann@sjr-in.de